CMS modules by everest poker.

Närrisches Erzähl-Cafe 2017

„Wir stohn he parat um met üsch Fastelovend ze fiere“ …

… war das diesjährige Motto des närrischen Erzähl-Cafes am 16. 02. 2017. Und es hat mal wieder funktioniert. Ein Feuerwerk rheinischen Frohsinns…

prasselte auf die schön bunt anzuschauenden Gäste hernieder.

Nach der Begrüßung und dem Verlesen der Festverordnung durch Brigitte Schnitzler, durfte sich erst einmal am Buffet gestärkt werden.
Den bunten Reigen eröffneten die Kindertanzgarde der KG „Decke Boom“ Stockheim und ihr Mariechen Julia Wolf. Zusammen mit ihrer Trainerin Rebekka Wolf statteten sie dem Erzähl-Cafe einen Besuch ab. Obwohl der Platz etwas beengt war, begeisterte die Truppe mit ihren Tänzen. Die reichlich versammelten Jecken bedankten sich mit einem kräftigen Applaus und bestanden auf einer Zugabe. Es folgte die gegenseitige Ordensverleihung.
Franzi Esser, Gerda Lüttgen, Gerda Nießen versetzten die närrische Gesellschaft in Schunkellaune, wie immer begleitet von unserer hauseigenen Kapelle, sprich Rudolf Ahrweiler und Heinz Dülks. Ein herrlicher Vortrag von Maria Thuir, als kräftig-deftige Bäuerin Cordula, folgte. Um ihren Ehemann zu erfreuen und zu überraschen, kaufte sie sich in der Stadt ein Minikleid, schön kurz und nicht zu weit. Alles was dann folgte war ein Angriff auf die Lachmuskeln.
Und dann war da noch dat „Verzällche“ von der Unschuld. Eines Tages nahm mich meine Oma zur Seite und sagte: „Dat Teuerste und dat Wichtigste und dat Höchste wat du hast, dat ist deine Unschuld. Pass auf dat dir da nix dran kommt… .“
Das die Irrungen und Wirrungen zahlreiche Lachsalven auslösten, kann man sich sicherlich vorstellen. Auch diese Rede wurde meisterlich vorgetragen und zwar von Frau Breuer, ein Neuling in unserer Runde.
Schunkellieder zum Mitsingen, mit kräftiger Unterstützung unseres Damen-Trios, ein Solo von Gerda Lüttgen, eine zweite Rede von Frau Breuer, ein karnevalistisches Wunschkonzert schöner kann auch eine richtige Kappensitzung fast nicht sein.
Dat janze Spellche moderierte Friedhelm Schnitzler – janz souverän.
Ihr hat et all jot jemaat!
Alaaf
20.08.2018 Joomla Templates 2.5. created by Westnetz IT-Azubis AWZ Niederzier
Copyright 2012

©